Tipps & Tricks! – Heute: Vorhandene Vorlagen importieren

Wenn Sie Ihre vorhandenen Vorlagen weiterhin mit dem legodo CCS Designer verwenden möchten, können Sie diese mit dem neuen Vorlagen-Importer direkt in den legodo CCS Designer importieren. Dadurch können Sie Ihre Vorlagen problemlos weiterverwenden.

Hinweis: Der Vorlagen-Importer ist ab der Version 4.5 der legodo Customer Communication Suite verfügbar.

Hilfe bei der Migration von alten Vorlagen

Anstatt Ihre alten Vorlagen manuell im legodo CCS Designer nachzubauen, können Sie diese Vorlagen nun auch direkt importieren. Dabei werden die am häufigsten verwendeten Formate wie *.docx, *.doc, *.rtf und *.txt standardmäßig unterstützt. Beim Import können Sie zudem wählen, ob Sie die bestehenden Vorlagen im neuen System weiterhin als Vorlage oder doch als Textbaustein weiter verwenden möchten. Mit dem Vorlagen-Importer können Sie mit wenigen Klicks Ihre vorhandenen Vorlagen im Designer nutzen.

Um Ihre Vorlagen in den legodo CCS Designer zu importieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Importer“
  • Wählen Sie die Werte für „Kategorie“, „Unterkategorie“, „Dokumentenvorlage“ und „Geschäftsobjekt“ aus
  • Klicken Sie auf „Auswählen“
  • Navigieren Sie zu dem Speicherort der gewünschten Vorlage
  • Wählen Sie die Vorlage aus
  • Klicken Sie auf „Importieren“
Tipps-Tricks-Vorlagen-importieren

Nun können Sie die importierten Vorlagen im Designer anpassen und verwenden.

Tipps & Tricks als Download

Die Schritte, um eine Vorlage in den Designer zu importieren, können Sie auch hier als PDF-Dokument herunterladen.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben